Fallbeispiel: Konfektion

Wie lautete der Auftrag?

Ein tonangebendes Unternehmen in der Bekleidungsbranche beauftragte Home Office mit der Übersetzung des international wichtigen Global Code of Conduct in fast 30 Sprachen. An sich ein recht klassischer Auftrag, der auch nur acht Seiten umfasste. Die Schwierigkeit bestand jedoch darin, dass es sich dabei um 30 sehr unterschiedliche Zielsprachen handelte. Darunter waren nicht nur die gängigen, westeuropäischen Sprachen wie Englisch und Französisch, sondern auch viele osteuropäische und exotische Sprachen wie Hindi, Bengali, Urdu, Burmesisch und Vietnamesisch. Außerdem musste das Projekt auch innerhalb von 10 Kalendertagen abgeschlossen sein, wodurch sich das Projekt äußerst schwierig gestaltete.

Wie nahm Home Office diese Herausforderung an?

Angesichts der großen Anzahl an unterschiedlichen Sprachen und der knappen Lieferfrist bestand ein Großteil des Auftrags aus der Erstellung eines deutlichen Projektplans, der Vereinbarung eines fehlerlosen Koordinationssystems und der Kontrolle der zeitgerechten Einhaltung der Vereinbarungen. Home Office verfügt zwar selbst nicht über interne Übersetzer mit solch exotischen Sprachkenntnissen, kann in solchen Fällen jedoch auf das große Netzwerk an befreundeten Partnern zurückgreifen. Es wurden einige ausländische Übersetzungspartner eingesetzt, mit denen Home Office seit Jahren erfolgreich zusammenarbeitet und die über die erforderlichen Kompetenzen verfügen. Dank dieser Zusammenarbeit konnte die Qualität der Übersetzungen gewährleistet und der Liefertermin problemlos eingehalten werden. Auch die zusätzlichen Anweisungen für zwei Sprachen wurden gemeinsam mit unseren Partnern zur großen Zufriedenheit des Kunden rechtzeitig implementiert.

Und das Ergebnis?

Dank deutlicher Vereinbarungen, einem ausgeklügelten Projektmanagement und Erfahrung mit den richtigen Partnern wurde die Übersetzung des Global Code of Conduct in allen 30 Sprachen innerhalb der festgesetzten Frist fertiggestellt. Unser überaus zufriedener Kunde erteilte uns einige Wochen später den Auftrag, das Dokument in weitere Sprachen zu übersetzen.